Blog

Sportziele 2014

sportziele2014Mit meinen Sportzielen für 2014 möchte ich meinen Sportblog nun endlich starten. Nachdem 2013 ein sportlich recht erfolgreiches Jahr für mich war, da ich mein allgemeines Fitness-Level enorm steigern konnte, möchte ich direkt daran anschließen und mich in verschiedenen Übungen (Klimmzüge, Handstand) weiter verbessern. Doch zunächst ein kürzer Rückblick auf das Jahr 2013:

Im Januar 2013 holte ich mir die „You are your own gym“-App von Mark Lauren und trainierte die ersten 10 Wochen strikt nach der App bzw. dem Trainingsplan. Auch meine Ernährung stellte ich sehr strikt um. Süßigkeiten, Alkohol und Fertigessen waren erstmal komplett gestrichen. Stattdessen habe ich mich einfach versucht gesund zu ernähren, dabei habe ich einen recht simplen Ansatz verfolgt: Alle Nahrungsmittel, die auch Menschen vor 100 Jahren im Supermarkt gekannt hätten, waren erlaubt.

Nachdem ich bis April allein mit meiner App trainiert hatte, entschied ich mich dazu mit dem Boxtraining anzufangen. Seitdem trainiere ich 3 mal in der Woche in einem Boxclub. Das Training macht mir sehr viel Spaß und es enthält viele BWEs. Besonders gut gefällt mir die körperliche als auch mentale Herausforderung beim Boxen.

Um meine Sportziele für 2014 festzuhalten, habe ich mich an den Fragen von Sergejs Blogparade zum Thema „Deine Sportziele – stehst du dazu?“ orientiert:

  1. Welche genauen Sportziele hast du dir gesetzt?
  2. Ich möchte bis zum 31. August 30 saubere Klimmzüge schaffen (aktuell 18), 60 Sekunden freien Handstand halten (aktuell 5 Sekunden) und 10 Handstandliegestütze (aktuell keinen) an der Wand schaffen.

  3. Wer weiß von deinen bisherigen Zielen?
  4. Alle die diesen Beitrag lesen :).

  5. Was möchtest du mit deinen Sportzielen erreichen?
  6. Weiter an meiner Fitness arbeiten.

  7. Wie stellst du sicher, dass du deine Sportziele erreichst?
  8. Ziele definieren und Fortschritt dokumentieren.

  9. Wann gehst du deinen Sportzielen zeitlich gesehen nach?
  10. In der Regel mache ich meine Trainingseinheiten direkt nach der Arbeit, bevor ich nach Hause komme.

Was sind deine Sportziele in diesem Jahr?

2 Kommentare

  1. Hey Jan, dann möchte ihr dir einen ersten Kommentar für deinen Blog hinterlassen und wünsche dir noch viel Erfolg mit deinen Zielen im Jahre 2014. Mach weiter so, wir sehen uns dann wieder im Ring 😉

  2. Jan

    Danke Adnan, wir sehen uns 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*